Rechtsanwalt Reutlingen Beratung / Rechtsberatung aus Reutlingen - Ihr Rechtsanwaltskanzlei Reetzke Reutlingen Im Laisen Rechtsanwalt Reetzke Reutlingen

Bereits bei beginnender oder sich abzeichnender Überschuldung empfiehlt es sich professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen, um den weiteren Abstieg in die totale Überschuldung zu vermeiden.

Der Betroffene selbst ist zumeist nicht in der Lage abzuschätzen, ob die zahlreichen, ihm angebotenen vermeintlichen „Hilfsangebote“ durch in der Regel professionelle Umschulder, Kreditgeber oder Beratungsstellen, die angeblich „kostenlos“ sind, tatsächlich halten, was sie versprechen.

In der Regel wird jeder Kreditvermittler, Bankberater oder sonstiger Krisenhelfer bemüht sein, zunächst sein Honorar zu bekommen.

Die Betroffenen staunen dann mitunter nicht schlecht, wenn sie feststellen, zwei Jahre lang vermeintliche Raten bezahlt zu haben, in Wirklichkeit jedoch nur Verwaltungsaufwand bei einer Schuldenregulierungsfirma bezahlt haben, ohne dass sich ihre finanzielle Situation gebessert hat.

Was wir Ihnen bieten:

  • Zum Festpreis Analyse der bestehenden Verschuldungssituation und der tatsächlich stattfindenden Schuldenentwicklung durch Sichtung sämtlicher Unterlagen. Analyse der Einkommen- und Ausgabenseite.
  • Ähnlich, wie im außergerichtlichen Schuldenbereinigungsverfahren zur Vorbereitung eines Verbraucherinsolvenzverfahrens: Versuch der „Entschuldung“ durch außergerichtliche Schuldenreduzierung und quotale Befriedigung der Gläubiger.
  • Selbstverständlich werden für diese Tätigkeiten faire Konditionen im Voraus vereinbart, so dass bei absehbarem Zeit-, und Arbeitsaufwand eine faire Kostenabschätzung im Voraus möglich ist.
  • Nach den vorgenannten Schritten erfolgt die Überwachung der Schuldenregulierung durch z. B. Vereinbarung von Ratenzahlungsplänen, Forderungs-, und Abzahlungskonten.