Schwerpunkt Arbeitsrecht - Rechtsanwalt Reetzke

Von „A“ wie Abmahnung bis „Z“ wie Zeugnis kann es aus vielseitigen Gründen im Rahmen eines Arbeitsverhältnisses Probleme geben, die in der heutigen Zeit existenzbedrohend werden können.

Schnell ist der Arbeitsplatz gefährdet oder gar schon verloren. Eine erneute Bewerbung scheitert eventuell an einem schlecht formulierten Zeugnis. Arbeitsrechtliche Fragen sind daher für jeden Arbeitnehmer ein zentrales Problem, welches gegebenenfalls nur durch anwaltliche Beratung zu meistern ist.

Auch für die Arbeitgeberseite stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Verfügung!

Für Arbeitgeber erschwerend ist, dass durch Fortschreiten der „Verrechtlichung“ von Arbeitsverhältnissen ein immer stärkeres und undurchschaubareres Wirrwarr an Vorschriften besteht, die selbst einfache arbeitsrechtliche Vorgänge, wie z. B. Kündigung und Arbeitszeugnis zu einem unkalkulierten Wagnis werden lassen.

Anwaltliche Beratung und Compliance kann hier helfen, bereits im Vorfeld Kündigungen durch entsprechend rechtliche formulierte Abmahnungen und im folgenden dann auszusprechende Kündigungen die Rechtssicherheit zu erhöhen. Gleichwohl werden (nicht zuletzt aufgrund der gesetzlichen Vorgaben durch die Arbeitsämter) Kündigungsschutzklagen unvermeidbar bleiben.

Auch hier kann anwaltliche Vertretung dazu beitragen, dass Arbeitsverhältnisse letztlich gelöst werden und insoweit Rechtsfrieden hergestellt wird.

Die Abfassung und Erstellung von Arbeitszeugnissen stellt darüber hinaus ebenfalls eine Herausforderung dar, die einen unverhältnismäßig hohen Verwaltungsaufwand immer dann erfordert, wenn Einsprüche gegen solche Arbeitszeugnisse oder im schlimmsten Fall sogar Arbeitszeugnisprozesse eingeleitet werden.

Auch hier kann die anwaltliche Beratung und Tätigkeit zur Entlastung des Betriebesinhabers führen und überflüssigen Ärger vermeiden helfen. Haben Sie neben dem Tagesgeschäft genügend Zeit sich mit dem Aufsetzen von rechtssicheren Arbeitsverträgen, dem Schreiben von Kündigungen und Zeugniserstellungen zu beschäftigen?

Sollten Sie diese Frage mit Nein beantworten, helfen wir Ihnen diesbezüglich gerne weiter.

Gerne übernehmen wir folgende Tätigkeiten für Sie und Ihr Unternehmen:

  • Aufsetzen von Arbeitsverträgen
  • Prüfung von Arbeitsverträgen
  • Kündigungsentwürfe
  • Zeugnisentwürfe